02.04.2021 - Erfurt - News Nr.: 20537
Von Sonne geblendet und auf Auto aufgefahren
Zwei Personen verletzt - Schaden bei rund 10.000 Euro

© NEWS5

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag (02.04.2021) zwischen Erfurt und Arnstadt. Ein 68-jähriger Mitsubishi Fahrer war in Richtung Arnstadt unterwegs, als er in Höhe "Im Grossen Felde" kurz vor Ausfahrt auf die A4  von der Sonne geblendet wurde und auf einen VW Lupo auffuhr. Dabei wurde seine Ehefrau und der Lupofahrer verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei rund 10.000 Euro.


© 2002 - 2021 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0