01.04.2021 - Bamberg - News Nr.: 20531
Müll brannte in Wohnung: Vier Personen werden in Sicherheit gebracht
Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation - Feuerwehr konnte Brand schnell löschen

© NEWS5 / Merzbach

Brennender Müll in einer Wohnung eines Männerwohnheims in der Bamberger Theresienstraße rief am Donnerstagabend (01.04.2021) die Feuerwehr auf den Plan. Insgesamt vier Personen mussten ins Freie gebracht werden, zwei von ihnen wurden vom Rettungsdienst behandelt. Bei den Personen besteht der Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation. Das Feuer konnte zügig gelöscht werden. Die Brandursache ist derzeit noch nicht bekannt.


© 2002 - 2021 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0