18.11.2020 - Hof - News Nr.: 19324
Rouladen für die Retter: Rettungswache Hof freut sich über Spende
Als Dank für die nette Betreuung seiner Frau - BRK Rettungswache Hof bedankt sich herzlich - Geldspende fließt in gemeinsames Essen

© NEWS5 / DESK

Die Corona-Krise verlangt von allen viel ab. Gerade für Retter und Retterinnen ist es derzeit nicht leicht. Umso mehr freute sich nun das Team der BRK Rettungswache Hof über die großzügigen Spende von 100 Euro von Manfred Kupfer. Er bedankte sich auf diese Art dafür, dass die Einsatzkräfte der Rettungswache seine Ehefrau immer so gut versorgen und für die nette und freundliche Betreuung. Damit das ganze Team auch etwas davon hat, waren sich alle auch recht schnell einig, wo denn die Spende hinfließen soll. Damit die Kollegen in der schweren Situation der Pandemie auch mal abschalten konnten, zauberten Susanne Meister, Sven Becher, Nicole Möckel und Jonas Müller für die ganze Wache leckere Rouladen! Selbstverständlich wurden beim Essen alle Hygienevorschriften und Abstandsregeln eingehalten und in Etappen gegessen. Gefreut hat es die Rettungswache Hof aber dennoch sehr: "Nochmal ganz herzlichen Dank für die schöne Spende! Herr Kupfer hat mit seiner Spende dazu beigetragen, vielen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!"


© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0