09.10.2019 - Kammerstein - News Nr.: 16542
Verkehrsunfall auf Rastanlage
Sattelzug übersehen - Ladung ins Schwanken geraten und auf Straße gefallen - Feuerwehr und Abschleppunternehmen im Einsatz

© NEWS5 / Friedrich

Zu einem Verkehrsunfall auf der Rastanlage Kammersteiner Land Süd (Lkr. Roth) in Fahrtrichtung Nürnberg kam es am Dienstagabend (08.10.2019). Gegen 19:40 Uhr wollte ein Kleintransporter auf die Rastanlage auffahren. Dabei übersah er einen Sattelzug, welcher etwas weiter in die Einfahrt ragte. Der Fahrer des Kleintransporters verriss daraufhin sein Lenkrad, wodurch seine Ladung ins Schwanken geriet und sich auf der Straße verteilte. Die Feuerwehr Kammerstein und Volkersgau rückten an um die Einsatzstelle auszuleuchten. Das Abschleppunternehmen Feser war mit fünf Fahrzeugen vor Ort um die Fahrbahn wieder frei zu machen. 


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0