29.09.2019 - Itzgrund - News Nr.: 16492
Corsa überschlägt sich: Feuerwehr muss Fahrerin aufwendig befreien
Unfallfahrzeug landet in Böschung - Aufwendige technische Rettung – Fahrerin schwerverletzt

© NEWS5 / Ittig

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagabend (29.09.2019) bei Itzgrund (Lkr. Coburg) auf der Staatsstraße 2204. Dort kam aus bisher unbekannten Gründen eine 24- jährige junge Frau mit ihrem Opel Corsa von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und landete abseits der Fahrbahn in einer Böschung. Die Fahrzeuglenkerin musste durch die Feuerwehr mit technischem Gerät befreit werden und kam nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Coburg. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. Während der Rettungs- und Bergemaßnahmen musste die Fahrbahn gesperrt werden.



© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0