25.09.2019 - Oberstaufen - News Nr.: 16467
Waghalsiges Überholmanöver endet glimpflich
28-jähriger Autofahrer rutscht unter Lastwagen – Wagenlenker, als auch 24-jährige Beifahrerin nur leicht verletzt – Feuerwehr muss eingeklemmte Insassen befreien

© NEWS5 / Liss

Ein waghalsiges Überholmanöver auf der Bundesstraße wurde am Mittwochnachmittag (25.09.2019) einem 28-jährigen Autofahrer zum Verhängnis. Auf der B308 war er von Oberstaufen in Richtung Immenstadt unterwegs, als er auf Höhe Knechtenhofen (Lkr. Oberallgäu) ein vor ihm fahrendes Auto überholte. Danach scherte er wieder ein und setzte anschließend zum Überholen eines Lastwagens an. Als der junge Mann bemerkte, dass Gegenverkehr kommt, wollte er wieder auf seine Spur zurückkehren. Jedoch war der Brummi langsamer geworden, weil er nach links abbiegen wollte. Deshalb rutschte der Golf mit der Front unter den Truck. Glücklicherweise erlitten der 28-Jährige und seine 24-Jährige Beifahrerin nur leichte Verletzungen. Jedoch musste die Feuerwehr die beiden eingeklemmten Insassen befreien.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0