16.09.2019 - Elsendorf - News Nr.: 16413
Großbrand in Hopfenverarbeitenden Betrieb
Großaufgebot an Einsatzkräften - Trocknungsanlage und Maschinenpark für Hopfen wird Raub der Flammen - Hoher Sachschaden

© NEWS5 / Pieknik

Zum Brand auf einem landwirtschaftlichen Betrieb kam es am späten Montagabend (16.09.2019) in Elsendorf (Lkr. Kelheim). Ein Großaufgebot an Einsatzkräften wurden mit der Meldung eines Vollbrandes einer landwirtschaftlichen Halle alarmiert.

 Ein Brand war in der Trocknungsanlage für Hopfen ausgebrochen. Nach ersten Informationen wurden ein Großteil der Maschinen für die Hopfenverarbeitung durch das Feuer zerstört. Bei eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen Teile einer Halle sowie Tanks für Kraftstoffe in Vollbrand. Ein umfassender Löschangriff konnte ein Übergreifen der Flammen und weitere Gebäudeschäden sowie den Totalverlust der Hopfenernte verhindern.

Zur genauen Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Ersten Schätzungen zur Folge liegt der Schaden im Millionenbereich.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0