28.08.2019 - - News Nr.: 16291
Erneut heftiger Vulkanausbruch am Stromboli
Amateurvideo zeigt Badeurlauber auf der Flucht vor Asche und Geröll - Touristen und Anwohner in Sorge - Starke Explosionen vor Sizilien

© NEWS5 / Merzbach

Erneut ist der Vulkan Stromboli ausgebrochen und versetzte am Mittwoch (28.08.19) Touristen und Anwohner in Angst und Schrecken. Auf der italienischen Urlaubsinsel kam es zu heftigen Explosionen. Wie dramatisch die Situation vor Ort war, zeigt das Amateurvideo mehrerer Badeurlauber, die gerade noch fliehen können. Elena Schiera ist gerade mit Freunden in einem Boot vor der Insel unterwegs, als dieser ausbricht. In letzter Minute können sie sich noch vor Rauch und Asche retten, die der Vulkan ausspuckt.

Nach Angaben der Feuerwehr gibt es aktuell keine Hinweise auf Verletzte. Zahlreiche Rettungskräfte seien mit Booten und Hubschraubern im Einsatz, um Brände zu löschen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0