19.08.2019 - Rosiana - News Nr.: 16211
Waldbrand auf Urlaubsinsel Gran Canaria gerät außer Kontrolle
Flammen wüten auf der spanischen Insel - 3.400 Hektar betroffen - Meterhohe Rauchsäulen - Menschen bringen sich in Sicherheit

© NEWS5 / Pieknik

Laut den Behörden ist der Walbrand in den Bergen von Gran Canaria außer Kontrolle geraten. Mehrere Tausend Hektar wurden von den Flammen zerstört. Menschen mussten Häuser und Hotels verlassen, um sich in Sicherheit zu bringen.  


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0