10.07.2019 - Schwanstetten - News Nr.: 15912
Chlorgasaustritt im Keller: Großeinsatz in Seniorenbetreuung
Geringe Menge, aber hohe Konzentration im Schwimmbad - Vier Leichtverletzte, davon zwei zur Behandlung ins Krankenhaus - Großaufgebot an Einsatzkräften - Dekontaminationsplatz eingerichtet - Keine Gefahr für die Bevölkerung

© NEWS5 / Fechner

Ein Großeinsatz am späten Mittwochnachmittag (10.07.2019) wurde wegen eines Chlorgasaustritt im Keller einer Seniorenbetreuung in Schwanstetten (Lkr. Roth) ausgelöst. Im Bereich des Schwimmbads trat eine geringe Menge Chlorgas aus, allerdings in hoher Konzentration. Die Feuerwehr hatte einen Dekontaminationsplatz aufgebaut, jedoch bestand keine Gefahr für die Bevölkerung. Den Einsatzkräften gelang es nach der Erkundung problemlos den Stoff aufzunehmen. Danach folgte eine Belüftung des Gebäudes. Insgesamt wurden vier Personen leicht verletzt, davon transportierte der Rettungsdienst zwei ins Krankenhaus.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0