22.04.2019 - Ipsheim - News Nr.: 15361
Losfahrenden Zug übersehen
Mercedes-Fahrerin kollidiert an unbeschranktem Bahnübergang mit Regionalbahn - Zum Glück keiner verletzt

© NEWS5 / Oßwald

Am späten Montagabend (22.04.2019) wollte eine Frau den unbeschrankten Bahnübergang in der Hoheneckerstraße in Ipsheim (Lkr. Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim) überqueren. Hierbei übersah die Frau am Steuer nach Polizeiangaben den herannahenden Zug, der gerade vom Haltepunkt in Richtung Neustadt a.d. Aisch losgerollt war. Auf dem Übergang kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wobei glücklicherweise niemand verletzt wurde. Der Bahnverkehr musste während der Unfallaufnahme kurzzeitig eingestellt werden.

© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0