09.10.2018 - Rohr in Niederbayern - News Nr.: 14243
Smart nach Unfallgeschehen aufs Dach gelegt
Zwei Autos und ein Wohnmobil beteiligt – Alle Personen können ihre Fahrzeuge selbstständig verlassen – Drei Personen verletzt, eine davon mittelschwer

© NEWS5 / Pieknik

Auf der A93 in Fahrtrichtung Regensburg hat sich am Dienstagvormittag (09.10.2018) ein Verkehrsunfall ereignet. An dem Geschehen, dass sich kurz nach der Auffahrt Abensberg (Lkr. Kelheim) ereignete, zwei Autos und ein Wohnmmobil beteiligt. Während der eine Wagen nach dem Geschehen noch auf seinen vier Rädern steht, liegt der Smart auf dem Dach. Alle Personen konnten sich selbstständig aus ihren Fahrzeugen verlassen. Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist vor Ort. Insgesamt gab es drei verletzte Personen, davon zwei leicht und eine mittelschwer. Während die Leichtverletzten nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle verblieben, wurde die mittelschwer verletzte Person mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Nähere Angaben zum Unfallhergang sind bisher noch nicht bekannt.



© 2002 - 2018 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0