19.04.2022 - Weitramsdorf - News Nr.: 23320
Drei Leichtverletzte bei Autounfall: Lag es an der tiefstehenden Abendsonne?
Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz - Ein beteiligtes Auto - Verletzte in umliegende Krankenhäuser gebracht

© NEWS5 / Ittig

Am Dienstagabend (19.04.2022) kam es in Weitramsdorf (Lkr. Coburg) zu einem Verkehrsunfall mit einem beteiligten Fahrzeug. Dabei kam eine Frau mit ihrem Fiat 500 – vermutlich aufgrund der tiefstehenden Abendsonne – von der Fahrbahn ab, kam daraufhin ins Schleudern und fuhr einen Abhang hinab. Die Fahrerin und ihre beiden Söhne kamen jeweils mit leichten Verletzungen in umliegende Krankenhäuser. Unter anderem waren zwei Rettungshubschrauber vor Ort im Einsatz.


© 2002 - 2022 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0