25.01.2022 - Leipzig - News Nr.: 22657
Brandanschlag auf Leipziger Ordnungsamt: Vier E-Autos brennen aus
LKA hat Ermittlungen übernommen - Fahrzeuge waren auf Parkplatz hinter dem Rathaus geparkt

© NEWS5 / Grube

In der Nacht von Montag auf Dienstag ((25.01.2022) gab es einen möglichen Brandanschlag auf das Ordnungsamt in Leipzig. Dabei sind vier Elektroautos ausgebrannt. Diese waren hinter dem Leipziger Rathaus in Abtnauendorf geparkt. Aktuell stehen Container auf dem Parkplatz, falls die Fahrzeuge erneut zu brennen beginnen. Das LKA in Dresden hat die Ermittlungen übernommen. 


© 2002 - 2022 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0