17.10.2020 - Creußen - News Nr.: 19084
Reh ausgewichen und daraufhin von Fahrbahn abgekommen
59-Jähriger war mit 5-jährigem Kind im Auto unterwegs - Auto legte sich auf die Seite - Insassen leicht verletzt

© NEWS5 / Holzheimer

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag (17.10.2020) auf einer Straße zwischen Creußen und Großweiglareuth (Lkr. Bayreuth). Hier war ein 59-Jähriger mit einem 5-jährigen Kind in einem Auto unterwegs, als der Fahrer einem Reh auswich. Daraufhin kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und legte sich auf die Seite. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt. 



© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0