10.07.2020 - Scheßlitz - News Nr.: 18286
Drei Verletzte nach Kollision auf Bundesstraße
Autofahrer hatte von rechts kommendes Fahrzeug übersehen - Fahrzeug kracht in rechte Seite - Sachschaden circa 20.000 Euro

© NEWS5 / Merzbach

Auf der B22 bei Scheßlitz (Lkr. Bamberg) kam es Freitag (10.07.2020) zur Kollision zwischen zwei Fahrzeugen. Ersten Informationen wollte ein silberner Ford die B22 an der Abzweigung Demmelsdorf überqueren, als er ein von rechts kommendes Fahrzeug übersah. Der Fahrer des weißen Fahrzeugs konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und krachte in die rechte Seite des Fords. Die beiden Personen aus dem weißen Fahrzeug und der Fahrer des silbernen Autos kamen verletzt in ein Krankenhaus. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 20.000 Euro. 


© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0