19.03.2020 - Waischenfeld - News Nr.: 17440
Bikerin nach Frontalkollision schwer verletzt
In langgezogener Kurve in den Gegenverkehr geraten - Autofahrerin unter Schock - Staatsstraße gesperrt - Rettungshubschrauber bringt verletzte Motorradfahrerin ins Krankenhaus

© NEWS5 / Holzheimer

Am Donnerstag (19.03.2020) kam es auf der Staatsstraße 2191 zwischen Waischenfeld und Nankendorf (Lkr. Bayreuth) zu einem schweren Verkehrsunfall. Ersten Informationen zu Folge waren drei Biker in Richtung Waischenfeld unterwegs, als eine Motorradfahrerin in einer lang gezogenen Rechtskurve in den Gegenverkehr geriet. Dort stieß sie frontal in ein entgegenkommendes Auto. 

Die Frau wurde bei der Kollision schwer verletzt. Sie wurde noch an der Einsatzstelle versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Die Staatsstraße musste voll gesperrt werden. 


© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0