10.02.2020 - Eisfeld - News Nr.: 17170
Feuerwehr schraubt Dachziegel fest
Hausdach drohte durch heftige Winde abzudecken - Einige Dachziegel locker - Sturmtief "Sabine" hat Region fest im Griff

© NEWS5 / Ittig

Sturmtief "Sabine" hinterlässt auch in Thüringen weiter Chaos. Am Montag (10.02.2020) rückte die Feuerwehr nach Eisfeld (Lkr. Hildburghausen) in die Braugasse aus. Dort drohte ein Hausdach durch die heftigen Winde abzudecken. Mittels Drehleiter schraubten die Kräfte die Dachziegel fest. Da es sich um ein neu aufgesetztes Dach handelte, waren einige Ziegel noch locker. Durch das Festschrauben sollen größere Schäden verhindert werden. 


© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0