07.11.2019 - Bamberg - News Nr.: 16682
Brand bei Bosch in Bamberg
Feuer brach im Bereich der Galvanik Herstellung aus - Dunkle Rauchwolke über der Stadt - Polizei bittet Anwohner Türen und Fenster geschlossen zu halten - Glücklicherweise keine Verletzten - Genaue Brandursache noch unklar - Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen

© NEWS5 / Augenzeugenmaterial

Plötzlich stand am Dienstagnachmittag (07.11.2019) eine dunkle Rauchwolke am Himmel über Bamberg. Nach derzeitigen Informationen ist ein Brand auf dem Bosch-Werksgelände ausgebrochen. Die Polizei bat die Anwohner Fenster und Türen zu schließen. 

Inzwischen ist ist der Himmel über Bamberg wieder klar, die Kräfte der Feuerwehr hatten die Flammen schnell unter Kontrolle. Der Brand brach, nach ersten polizeilichen Informationen, wohl im Bereich der Galvanik Herstellung aus. Zur genauen Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei Ermittlungen aufgenommen. Glücklicherweise gab es keine Verletzten zu beklagen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0