10.09.2019 - Flachslanden - News Nr.: 16376
Eingeschaltete Herdplatte sorgt für Küchenbrand
Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen - Starke Rauchentwicklung - Feuerwehr musste Gebäude lüften

© NEWS5 / Haag

Dienstagnacht (10.09.2019) gegen 23:30 Uhr wurden die Feuerwehr Flachslanden sowie einige Ortsteilwehren nach Borsbach (Lkr. Ansbach) zu einem Brand alarmiert. Dort soll es in einem Haus zu einer immensen Rauchentwicklung gekommen sein. 

Vor Ort stellte sich heraus, dass in der Küche der Kellerwohnung ein Feuer ausgebrochen war. Die Anwohner konnten sich vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Sicherheit bringen. Die Feuerwehr ging mit Atemschutz und einem Wasserangriff in das Gebäude und hatte die Flammen schnell im Griff. Nach ersten Informationen sorgte eine angeschaltete Herdplatte für den Brand.

Nachdem das Feuer sowie einige Glutnester abgelöscht waren, wurde das Gebäude belüftet, um den Rauch aus der Wohnung zu bringen. Auch die verbrannten Teile aus dem Zimmer wurden nach außen gebracht. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. 


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0