05.09.2019 - Zirndorf - News Nr.: 16347
Feuerwehr bekämpft Flammen über Drehleiter
Holzschuppen geriet in Brand - Flammen griffen auf Wohnhaus über - Eine Person vom Rettungsdienst betreut - Dach musste geöffnet werden

© NEWS5 / Maurer

Am Donnerstagvormittag (05.09.2019) wurde die Feuerwehr nach Zirndorf (Lkr. Fürth) alarmiert. Aus ungeklärter Ursache fing eine Gartenhütte aus Holz Feuer, laut Informationen von der Einsatzstelle griffen die Flammen auch auf ein angrenzendes Wohngebäude über. Die Einsatzkräfte mussten das Dach öffnen, um das Feuer unter Kontrolle zu bekommen. 

Glücklicherweise befand sich zu dem Zeitpunkt niemand mehr im Haus. Der Rettungsdienst betreute eine Person aus einem angrenzenden Wohnhaus. Durch die enge Bebauung und die enorme Hitzeentwicklung wurde der Mann vorsorglich aus dem Gebäude gebracht. Die Feuerwehr rückte mit zwei Drehleitern an. 




© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0