28.08.2019 - Leipzig - News Nr.: 16284
Haus droht einzustürzen: Bewohner aus Mehrfamilienhaus evakuiert
31 Menschen in Sicherheit gebracht - Risse an Hauswand zu erkennen - Giebelwand ist einsturzgefährdet

© NEWS5 / Grube

In der Nacht zum Mittwoch (28.08.2019) mussten insgesamt 31 Personen aus einem Mehrfamilienhaus im Leipziger Stadtteil Reudnitz evakuiert werden. Eine Giebelwand drohte einzustürzen, große Risse waren an der Fassade zu sehen. Ein Großteil der Bewohner konnte am Vormittag wieder zurück ins Haus, nur die Wohnungen an der Giebelseite bleiben weiterhin evakuiert. Das Bauordnungsamt wird nun das Haus begutachten und notwendige Maßnahmen einleiten.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0