05.05.2019 - Weitnau - News Nr.: 15439
Heftiger Frontalcrash auf der B12
Porsche und Fiat kollidieren frontal - Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz - Mindestens drei Verletzte

© NEWS5 / Liss

Zu einem schweren Unfall kam es am späten Sonntagnachmittag (05.05.2019) auf der B12 zwischen Waltenhofen und Weitnau (Lkr. Oberallgäu). Ein Porsche Cayenne war dabei seine Vorderleute zu überholen und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Fiat Punto mit augenscheinlich hohem Tempo zusammen. Zwei weitere Fahrzeuge waren ebenfalls in den Unfall verwickelt. Nach dem Frontalcrash schleuderten beide Fahrzeuge mit massiven Beschädigungen über die Fahrbahn und blieben teils im Graben liegen. 

Nach ersten Erkenntnissen erlitten zwei Menschen schwere Verletzungen und mussten mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen werden. Zwei weitere Personen kamen per Rettungswagen ins Krankenhaus. Die Polizei sperrte die Bundesstraße für die Unfallaufnahme über mehrere Stunden komplett.


© 2002 - 2021 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0