30.01.2019 - Berg - News Nr.: 14847
Autos kollidieren frontal
Zwei Personen müssen vom Rettungsdienst versorgt werden - Große Behinderungen im Berufsverkehr

© NEWS5 / Fricke

Am Mittwochmorgen (30.01.2019) kollidieren in Berg (Lkr. Hof) zwischen der Autobahnauffahrt zur A9 und dem Autohof zwei Autos frontal. Beide Fahrer mussten vom Rettungsdienst betreut werden, einer kam verletzt ins Krankenhaus. Aufgrund des Berufsverkehrs kam es zu massiven Verkehrsbehinderungen. Die Feuerwehr leitete den Verkehr um. An den Autos entstand hoher Sachschaden.

© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0