07.01.2019 - Plößberg - News Nr.: 14669
Schulbus ausgewichen und im Graben gelandet
Autofahrerin überschlägt sich mit Skoda - Kinder im Bus bleiben unverletzt

© NEWS5 / Wellenhöfer

Bei einem Verkehrsunfall wurde am späten Montagmittag (07.01.2019) eine Frau verletzt. Zwischen Plößberg und Bärnau (Lkr. Tirschenreuth) wollte ein Schulbus von einer untergeordneten Straße auf die St2172 einbiegen. Dabei übersah er eine herannahende Skoda-Fahrerin, die vor Schreck eine Vollbremsung einleitete und ins Bankett geriet. Hier lenkte sie gegen, geriet in den Graben, wo sie sich einmal überschlug. Mit Verletzungen wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer und die Kinder kamen mit dem Schrecken davon. Zu einer Berührung zwischen Bus und Auto ist es nicht gekommen. Die Staatsstraße musste für die Bergungsarbeiten gesperrt werden.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0