07.01.2019 - Fürth - News Nr.: 14668
Amokalarm stellt sich als Fehlmeldung heraus
Polizei war mit zahlreichen Kräften zur Ullstein-Realschule ausgerückt - Schüler verbarrikadierten sich in Klassenzimmern

© NEWS5 / Oßwald

Große Aufregung aufgrund eines Fehlalarms am Montagmittag (07.01.2019) in der Ullstein-Realschule in Fürth. Wie die Polizei vor Ort mitteilte, war ein fälschlicherweise ausgelöster Amokalarm die Ursache für den Einsatz. Schüler berichteten, dass sich sich in den Klassenräumen verbarrikadiert haben. Tatsächlich habe laut Polizei jedoch zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden. Der Einsatz konnte nach gut einer Stunde beendet werden.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0