05.01.2019 - Coburg - News Nr.: 14656
Fußgängerin von Auto erfasst
67-Jährige wollte Straße queren und wird aufgeladen - Mit schweren Verletzungen in Klinik gekommen

© NEWS5 / DESK

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagvormittag (05.01.2019) in Coburg. Eine 67-Jährige wollte die Kreuzung auf der Ernst-Faber-Straße Ecke Bamberger Straße überqueren. Überei wurde sie von einem herannahenden Skoda erfasst und schwer verletzt. Ein Rettungswagen brachte die Frau in eine Klinik, Lebensgefahr besteht nicht. Für die Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich zeitweise gesperrt.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0