14.09.2018 - Nürnberg - News Nr.: 14128
Metallhaufen in offener Halle geriet in Brand
Ursache für Feuer in Recyclingbetrieb noch unklar – Feuerwehr anfänglich mit Großaufgebot vor Ort – Keine Verletzten

© NEWS5 / Grundmann

Eine dunkle Rauchwolke stand am Freitagvormittag (14.09.2018) über dem Nürnberger Hafengebiet. In einem Recyclingbetrieb geriet laut Aussagen des Besitzers ein kleiner Haufen Metall in einer offenen Halle in Brand. Anfänglich rückte nicht nur die Berufsfeuerwehr mit einem Großaufgebot an, sondern auch die Freiwillige Feuerwehr. Jedoch konnte schnell Entwarnung erfolgen. Dennoch waren laut Medienberichten Anwohner in der näheren Umgebung angehalten ihre Fenster und Türen geschlossen zu halten. Verletzte gab es glücklicherweise keine zu beklagen. 



© 2002 - 2018 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0