13.07.2021 - Fürth - News Nr.: 21388
Zwei Leichtverletzte nach Unfall
Feuerwehr musste Fahrzeugtüre öffnen - Höfener Straße gesperrt

© NEWS5 / Oßwald

Zwei Leichtverletzte und vier beschädigte Autos. Das ist die Bilanz eines Unfalls am Dienstagabend (13.07.2021) in Fürth. Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar. Ein Fahrzeug touchierte nach dem Unfall noch ein geparktes Auto. Die Berufsfeuerwehr Fürth musste eine eingeschlossene Person aus einem weißen Kleinwagen befreien, da sich die Türe nicht öffnen ließ. Die Höfener Straße ist für die Unfallaufnahme gesperrt.


© 2002 - 2021 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0