08.09.2020 - Schleiz - News Nr.: 18760
Lastwagen kippt auf A9 um und bleibt auf dem Standstreifen liegen
LKW fuhr zunächst die Böschung hoch und stürzte dann um - Geladene Stärke verteilt sich auf Autobahn - Laut Fahrer wich er einem anderem LKW aus, der ihn abdrängte

© NEWS5 / Fricke

Ein Lastwagen lag am Dienstagmorgen (08.09.2020) auf dem Standstreifen der A9 bei Schleiz (Saale-Orla-Kreis). Der mit Stärke beladene Truck fuhr zuvor die Böschung neben der Autobahn hinauf und kippte darauf um. Laut dem Lastwagenfahrer ereignete sich der Unfall, weil er einem weiteren Lastwagen ausweichen musste, der ihn abdrängte. Die Feuerwehr befreite nach dem Unfall den leichtverletzten Fahrer aus seinem Führerhaus. Die geladene Stärke verteilte sich auf der Autobahn. 


© 2002 - 2020 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0