22.09.2019 - Wangen im Allgäu - News Nr.: 16445
Scheune geht nach Schweißarbeiten in Flammen auf
Mann erleidet beim Schweißen schwere Verletzungen – Feuerwehr kann übergreifen auf weitere Gebäude verhindern

© NEWS5 / Knappmeyer

Alarm für die Feuerwehr am Sonntagmittag (22.09.2019) in Niederwagen im Landkreis Ravensburg. Ein landwirtschaftliches Anwesen soll in Vollbrand stehen. Beim Eintreffen der ersten Kräfte ist klar, es handelt sich um eine Scheune, aus der die Flammen schlagen.

Nach ersten Informationen vom Unfallort brach der Brand aus, als Schweißarbeiten durchgeführt wurden. Bei diesen erleidet ein Mann schwere Verletzungen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindern. Die Scheune allerdings brannte fast vollständig ab.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0