04.09.2019 - Stuttgart - News Nr.: 16344
Baukran kippt gegen Gebäude und droht umzustürzen
Spektakulärer Bergungseinsatz in Stuttgart - Wohnungen evakuiert - "großes Glück, dass sich der Kran gegen das Gebäude geneigt hat. Wäre er auf die andere Straßenseite gestürzt, hätte es wesentlich größere Schäden gegeben...", so ein Feuerwehrsprecher - Höhenretter sichern Turmdrehkran - Keine Verletzten

© NEWS5 / Oßwald

Ein Baukran ist am Mittwochabend (04.09.19) am Kernerplatz in Stuttgart  in Schieflage geraten und gegen ein Gebäude gekippt. Eine am Boden befestigte Sicherung des Turmdrehkrans hatte offenbar nachgegeben. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Kran vollständig umstürzt, wurde in einer spektakulären Aktion der Kran mit Unterstützung der Höhenretter an einem weiteren Autokran gesichert. Nach der Sicherung wird nun der umgestürzte Turmdrehkran aufwendigen Stück für Stück zurückgebaut, was wohl die gesamte Nacht in Anspruch nehmen wird. Es mussten drei Wohnungen geräumt und der Bereich großräumig abgesperrt werden. werden."Es war großes Glück, dass sich der Kran gegen das Gebäude geneigt hat. Wäre er auf die andere Straßenseite gestürzt, hätte es wesentlich größere Schäden gegeben...", so ein Feuerwehrsprecher. Verletzte soll es keine gegeben haben. 



© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0