31.08.2019 - Essen - News Nr.: 16312
Konzertleinwand kracht bei Unwetter zusammen und verletzt Fans
Mehr als 20 Zuschauer leicht bis schwer verletzt - Veranstalter brach Konzert ab - Heftige Windböen und Starkregen über Essen - 18.000 Besucher beim Konzert am Baldeneysee

© NEWS5 / Augenzeugenmaterial

Über Essen zogen am Samstag (31.08.2019) heftige Gewitter mit Regenschauern und starken Windböen. Circa 18.000 Zuschauer waren bei einem Konzert der Musiker Casper und Materia, als das Unwetter über sie hereinbrach. Aufgrund des heftigen Windes krachten Teile der Bühne zusammen und verletzten mehr als 20 Menschen. Die Veranstalter brachen das Konzert ab. Mehrere Zuschauer wurden schwer verletzt, zwei Fans schwebten in Lebensgefahr. Die Polizei hat das Gelände beschlagnahmt und nimmt die Ermittlungen zu der Unfallursache auf. 


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0