29.07.2019 - Schleusingen - News Nr.: 16071
Baumwurzel beendet Mountainbike-Tour schmerzhaft
Biker stürzt über Wurzel und fliegt gegen Baum - Mann erleidet schwere Schulter- sowie innere Verletzungen - Feuerwehr muss 41-Jährigen aus Wald retten

© NEWS5 / Ittig

Zusammen mit einem Kollegen wollte ein Radfahrer am Montagabend (29.07.2019) bei endlich wieder angenehmen Wetter eine Mountainbike-Tour durch einen Wald bei Schleusingen (Lkr. Hildburghausen). Kurz, bevor die beiden Männer des Ende des Weges erreicht hätten, übersah der 41-Jährige anscheinend eine größere Baumwurzel.

Er wurde regelrecht ausgehebelt und flog mit der Schulter voran gegen einen Baum. Mit schweren Verletzungen der Schulter sowie der Lunge blieb der Mann auf dem Waldboden liegen. Sein Kollege stoppte sofort und rief Hilfe, die mit dem Rettungsdienst und der Feuerwehr rasch kam. Nach einer notärztlichen Versorgung konnten die Kameraden den 41-Jährigen behutsam aus dem Waldstück retten und an die Rettungswagen-Crew übergeben. Die brachte das Unfallopfer ins Klinikum nach Meiningen. Die Polizei hat die Unfallermittlungen übernommen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0