26.07.2019 - Heinersreuther Forst - News Nr.: 16034
Erneuter Waldbrand im Heinersreuther Forst
Feuerwehr musste Bodenfeuer löschen - Einsatzkräfte gehen von Brandstiftung aus

© NEWS5 / Holzheimer

Am Freitagabend (26.07.2019) wurden wieder zahlreiche Feuerwehr-Einheiten nach Heinersreuth (Lkr. Bayreuth) gerufen, wo der Wald in Brand geraten war. Ähnlich wie am Vorabend brannte erneut der Boden auf einer größeren Fläche, welcher abgelöscht werden musste.

Bereits am Donnerstagabend teilten Zeugen einen brennenden Waldboden, zwischen Heinersreuth und Cottenbach, etwa 300 Meter neben der Kreisstraße BT14, mit. Feuerwehreinsatzkräfte mehrerer Wehren waren in kurzer Zeit vor Ort und konnten die Flammen auf rund 300 Quadratmetern rasch unter Kontrolle bringen und löschen. 

In beiden Fällen ermittelt die Polizei mittlerweile wegen Brandstiftung.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0