12.04.2019 - Helmbrechts - News Nr.: 15295
Opel schleudert nach Berührung in Lkw
Drei Personen werden bei diesem Unfall verletzt - VW-Fahrerin übersieht Opel und touchiert diesen im Kreuzungsbereich - Opel schleudert mit dem Heck in einen entgegenkommenden Lkw - Auto wird dabei total zerstört

© NEWS5 / Fricke

Eine Berührung im Kreuzungsbereich sorgte am Freitagnachmittag (12.04.2019) für einen schweren Verkehrsunfall bei Baiergrün (Lkr. Hof). Eine Fahrerin, die mit ihrem VW-Lupo aus Baiergrün kam, wollte auf die Staatsstraße einbiegen und übersah dabei eine Opel Astra. Dabei kam es zu einer Berührung, wodurch der Astra sich drehte und mit dem Heck in einen entgegenkommenden Lkw prallte. Der Lkw war in Richtung Helmbrechts unterwegs. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Heck des Opel Astra stark deformiert.  Die Fahrerin des Lupos wurde durch den Unfall leicht verletzt. Die Insassen des Opels kamen mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die Staatsstraße war für die Aufräumarbeiten gesperrt.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0