19.03.2019 - Konnersreuth - News Nr.: 15151
Beim Abbiegen übersehen
Auto kollidiert mit Transporter – Beide Fahrzeuge von Straße geschleudert – Zwei Personen verletzt

© NEWS5 / Wellenhöfer

Am Dienstagmorgen (19.03.2019) gegen ca. 08:30 Uhr kam es auf der St 2176 bei Konnersreuth (Lkr. Tirschenreuth) zu einem folgenschweren Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten. Ein aus Richtung Konnersreuth kommender 55-jähriger Toyota-Fahrer bog nach links in den Fockenfelder Weg ein und missachtete dabei die Vorfahrt eines entgegenkommenden 54-jährigen, der mit einem Kleintransporter unterwegs war.

Durch die Kollision wurde der Kleintransporter nach links von der Fahrbahn geschleudert und kam in der angrenzenden Grünfläche zum Stehen. Der Fahrer des Transporters wurde leicht verletzt. Der Unfallverursacher hingegen wurde schwerverletzt und mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. An dem Toyota des Unfallverursachers entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden beträgt ca. 15000 Euro. Die Feuerwehr Konnersreuth war vor Ort und übernahm die Verkehrsregelung sowie die anschließende Fahrbahnreinigung.



© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0