10.03.2019 - Parkstein - News Nr.: 15095
Zug rollt über Baum
Sturm ließ Baum auf die Gleise stürzen - Glücklicherweise keine Verletzten oder nennenswerte Schäden

© NEWS5 / Masching

Am Sonntagnachmittag (10.03.2019) befuhr ein Agilis Zug die Bahnstrecke Neuenmarkt-Weiden. Kurz vor dem Bahnhof Parkstein-Hütten (Lkr. Neustadt a.d. Waldnaab) lag plötzlich ein Baum auf den Schienen. Der Zugführer konnte den Zug nicht mehr rechtzeitig anhalten und krachte in den oberen Teil des Baumes, der auf den Schienen lag. Nach der Vollbremsung kam der Agilis-Zug dann im Bahnhof zum Stehen. Mehrere Einsatzkräfte wurden daraufhin alarmiert und rückten zur Unfallstelle aus. 

Zum Glück wurde im Zug niemand verletzt. Die zehn Fahrgäste konnten diesen selbstständig verlassen und wurden mit Großraumtaxis nach Weiden gebracht. Äußerlich war am Zug kein Schaden zu sehen. Die Reste vom Baum, die unter dem Zug steckten und noch auf den Bahnschienen lagen, wurden von den Einsatzkräften weggeräumt. Nach knapp eineinhalb Stunden konnten alle die Einsatzstelle wieder verlassen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0