27.02.2019 - Meiningen - News Nr.: 15024
Seat prallt in Unfallwagen
BMW-Fahrer kommt ausgangs einer Kurve von Straße ab und kollidiert mit Baum - Nachfolgendes Auto kann nicht mehr bremsen - Vier Verletzte

© NEWS5 / Ittig

Bei einem Verkehrsunfall wurden am Mittwochnachmittag (27.02.2019) bei Meiningen insgesamt vier Menschen verletzt. Ein BMW-Fahrer war von Meiningen in Richtung Untermaßfeld unterwegs, als er ausgangs der sogenannten Wasserwerkskurve die Kontrolle über seinen Touring verlor und nach rechts von der Straße abkam. Dort kollidierte er frontal mit einem Baum, woraufhin sein Fahrzeug zurück auf die Straße geschleudert wurde. Ein nachfolgender Seat-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr in die Unfallstelle. Nach Feuerwehrangaben wurden insgesamt vier Menschen glücklicherweise nur leicht verletzt. Neben den Kameraden waren mehrere Rettungswagen sowie ein Hubschrauber am Unfallort. Die Straße musste für anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Im einsetzenden Berufsverkehr kam es es zu massiven Behinderungen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0