09.02.2019 - Abenberg - News Nr.: 14908
Mehrere Autos angezündet
Unbekannte legen an drei geparkten Autos bei Gebrauchtwagenhändler Feuer

© NEWS5 / Fechner

Die Feuerwehr wurde am späten Samstagabend (09.02.2019) nach Abenberg (Lkr. Roth) gerufen. Hier brannten bei einem Gebrauchtwagenhändler drei Autos im Frontbereich. Unbekannte hatten nach ersten Erkenntnissen mit einem Brandbeschleuniger versucht die Fahrzeuge in Brand zu setzen. Die Feuerwehr konnte dank ihres raschen Eingreifens einen Vollbrand der Autos verhindern. Die Polizei schätzt den Schaden auf bis zu 25.000 Euro und hat die Ermittlungen aufgenommen.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0