08.02.2019 - Sülzfeld - News Nr.: 14903
Kleinwagen prallt gegen Betonpfeiler
Zwei Personen werden verletzt - Fahrzeug kam alleinbeteiligt von Fahrbahn ab - Rettungshubschrauber im Einsatz - Straße für Einsatzdauer gesperrt

© NEWS5 / Ittig

Ein Kleinwagen prallte am Freitagnachmittag (08.02.2019) bei Sülzfeld (Lkr. Schmalkalden-Meiningen) gegen einen Betonpfeiler. Der 39-jährige Fahrer ist aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Pfeiler kollidiert. Die 61-jährige Beifahrerin, die Mutter des Wagenlenkers, wurde ebenfalls verletzt. Beide Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Eine der beiden Personen wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Die Straße musste für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten gesperrt werden, am Unfallwagen entstand ein Totalschaden.


© 2002 - 2019 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0