05.12.2018 - Würzburg - News Nr.: 14492
Feuerwehr rettet Bewohner aus verrauchtem Haus
Brand in Erdgeschoss-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen - Sechs Personen, darunter zwei Kinder, durch Feuerwehr gerettet - Eine Person verletzt

© NEWS5 / DESK

Zu einer brennenden Wohnung ist die Feuerwehr am späten Mittwochnachmittag (05.12.2018) in der Bayernstraße in Würzburg gerufen worden. Als die ersten Kräfte eintrafen, wurden sie auf eine Mutter mit zwei Kindern aufmerksam, die am Fenster des dritten Stocks um Hilfe riefen, während es in den Räumlichkeiten im Erdgeschoss brannte. Insgesamt sechs Personen mussten durch die Feuerwehrleute gerettet werden, eine Person zog sich nach Feuerwehrangaben Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt werden müssen. Der eigentliche Brand konnte schnell gelöscht werden. Zur Brandursache ist nicht bekannt, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


© 2002 - 2018 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0