11.03.2018 - Zirndorf - News Nr.: 12883
Quad bleibt auf der Seite liegen
Fahrerin verliert die Kontrolle und landet im Entwässerungsgraben - Sie und Sozius werden leicht verletzt

© NEWS5 / Klein

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitten am späten Sonntagnachmittag (11.03.2018) zwei Personen, die mit ihrem Quad auf der Verbindungsstrecke zwischen Wachendorf (Lkr. Fürth) und Bronnamberg unterwegs waren. Auf eigentlich gerader Strecke geriet die Fahrerin alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und landete in einem Entwässerungsgraben. Hier stürzte das Quad und die beiden Mitfahrer stürzten auf die Wiese. Die Fahrerin erlitt glücklicherweise nur Schürfungen, der Mitfahrer zog sich eine Schulterverletzung zu. Beide kamen mit Rettungswagen leicht verletzt in ein Krankenhaus. Die Verbindungsstraße war während den Bergungsarbeiten zeitweise gesperrt.


© 2002 - 2018 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0