12.02.2018 - Nürnberg - News Nr.: 12715
Mercedes landet in Fassade von Bäckerei
Autofahrer gibt Vollgas, rammt weiteren Wagen und knallt in Fensterfront eines Bäckerei-Drive-Ins - Drei Leichtverletzte

© NEWS5 / Grundmann

Glimpflich endete ein kurioser Unfall am Montagmorgen (12.02.2018) in der Ostendstraße in Nürnberg. Ein Mercedes-Fahrer gab mit seinem Mercedes GLA auf einem Parkplatz plötzlich Vollgas, rammte einen VW Golf weg und touchierte einen weiteren Audi A1 leicht. Im Anschluss prallte der Wagen gegen die Fensterfassade des Drive-Ins einer Bäckerei, wobei diese schwer beschädigt wurde. Glücklicherweise wurden nach ersten Informationen nur drei Personen leicht verletzt. Warum der Fahrer, bei dem es sich nach ersten Polizeiangaben um einen Senioren handeln soll, die Kontrolle verlor, ist noch unklar.


Weiterführende Informationen

© 2002 - 2018 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0