06.12.2017 - Nürnberg - News Nr.: 12317
Alter Opel geht in Flammen auf
Insassen mit Kind können sich rechtzeitig in Sicherheit bringen

© NEWS5 / Grundmann

Unangenehm endete die Fahrt für die Insassen eines Opels am Mittwochabend (06.12.2017) auf der Erlanger Straße in Nürnberg. Ein Paar war mit einem Kind stadtauswärts unterwegs, als der alte Opel Vectra zu rauchen und kurze Zeit später zu brennen anfing. Der Mann konnte den Wagen noch rechtzeitig stoppen und seine Begleitung in Sicherheit bringen. Als die alarmierte Feuerwehr kurze Zeit später eintraf, stand der Wagen bereits in Vollbrand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Polizei geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus.


© 2002 - 2017 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0