10.08.2017 - Feucht - News Nr.: 11693
Audi überschlägt sich und landet auf dem Dach in Baumgruppe
Fahrzeuginsassen im Unfallwagen eingeschlossen - Feuerwehr rettete über das Fahrzeugheck - Beide Insassen erlitten leichte bis mittelschwere Verletzungen

© NEWS5 / Friedrich

Am Donnerstagabend (10.08.2017) ereignete sich auf der B8 bei Feucht (Lkr. Nürnberger Land) ein Verkehrsunfall. Aus bislang ungeklärten Gründen kam ein Audi A4 im Kreuzungsbereich Regensburger Straße und B8 alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach in einer Baumgruppe liegen. Die beiden Insassen des Unfallwagens wurden in ihrem Fahrzeug eingeschlossen und mussten durch die Feuerwehr Feucht aus ihrer misslichen Lage befreit werden, bevor der Rettungsdienst die weitere Versorgung übernehmen konnten. Glücklichen Umständen ist es zu verdanken, dass die Insassen des Audis nach erster Sichtung durch den Notarzt nur leicht- bis mittelschwer Verletzt wurden. Im Anschluss an die Rettung, welche durch das Heck des Unfallwracks ausgeführt wurde, kamen die Patienten mit dem Rettungsdienst in eine nahe gelegenes Klinikum. Zur Unfallaufnahme und Bergung wurde die Regensburger Straße durch die Feuerwehr weiträumig gesperrt, sowie der Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt.


© 2002 - 2017 by 5NETWORK / Medienhaus Nürnberg / 10nach8 / NEWS5. All rights reserved. / 2.0.0